Neuankündigungen für das Jahr 2017

Liebe Kunden,

zum Jahresende würden wir Ihnen gerne einige Neuankündigen für das Jahr 2017 präsentieren.

 

NEU: kostenfreie Inhouse-Schulung

Schnelle, effiziente und erfolgreiche Online-Ringversuchsbearbeitung? – Kontaktieren Sie uns – Wir helfen Ihnen gerne!

Das Ziel dieser Schulung ist es, Ihnen eine einfache und akkreditierungssichere Planung und Verwaltung Ihrer Ringversuche zu ermöglichen. Das Online-Daten-Informations-Netzwerk (ODIN) wurde für Sie entwickelt, um Ihnen die tägliche Routinearbeit in der vollständigen Ringversuchsabwicklung zu erleichtern und um Ihnen eine schnellere und bessere Kommunikation mit uns zu ermöglichen.

Weitere Informationen finden Sie im  Flyer.

 

Weiterhin würden wir Sie gerne darüber informieren, dass ab 01. Januar 2017 keine Rückversendungen der Verpackungsmaterialien mehr angenommen werden.

Aufgrund einer internen Auswertung und Risikobetrachtung von Rücksendungen, die mikrobiologische Materialien enthalten, bei welchen eine mögliche Kontamination mit den Verpackungsmaterialien nicht ausgeschlossen werden kann, wurde festgelegt, dass grundsätzlich keine Rücksendungen mehr angenommen werden dürfen. Die Rückerstattung der Verpackungsmaterialien entfällt somit für alle zurückgesendeten Verpackungsmaterialien, die nach dem 01. Januar 2017 eintreffen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir die Annahme von Rücksendungen ab dem 01. Januar 2017 ablehnen werden.

 

Zum neuen Ringversuchsjahr 2017 möchten wir Ihnen gerne die Neuentwicklungen im Bereich der Bedarfsgegenstände vorstellen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Newsletter.