Bedarfsgegenstände und Verpackung

Sie finden eine Vielzahl von den chemisch-physikalischen und organoleptischen Referenzmaterialien mit unterschiedlichsten Parametern in den folgenden Prüfmatrices:

Bedarfsgegenstände / Verpackung in Lebensmittelkontakt
Folien

  • Papier / Karton
  • Kontamination durch Verpackungen
  • Mineralöl in Lebensmitteln

 

Bedarfsgegenstände in Körperkontakt

  • Textilien
  • Tätowiermittel
  • Schmuck
  • Kosmetik

 

weitere Bedarfsgegenstände

  • Druckfarben
  • Spielzeug
  • Reinigungsmittel

 

organoleptisch

  • Kunststofffolie
  • Papier / Karton
  • Dosen / Konserven / Glas

Kurzbeschreibung

Im Bereich der Verpackungsmaterialien bietet das DRRR eine Vielzahl von verschiedenen Referenzmaterialien an. Durch ein spezielles Verfahren des DRRR kann die Homogenität und Stabilität der Referenzmaterialien gewährleistet werden so dass die Materialien für vielfältige Einsatzzwecke in Prüflaboratorien und Untersuchungsstellen geeignet sind.

So stehen unseren Kunden für die kontinuierliche Qualitätssicherung einzigartige Referenzmaterialien zur Verfügung. Mit diesen Materialien ist es möglich, dass Laboratorien nicht nur einen Ringversuch, sondern auch unsere Referenzmaterialien im Rahmen von Kontrollkarten für ihre Laborqualitätssicherung einsetzen können.